top of page
ball-1930198_1920_edited_edited.jpg

mD im Duell gegen den TSV Übersee

Am Samstag den 4.11.23 traf die männliche D-Jugend des TuS Raubling im Heimspiel auf den TSV Übersee. Das Spiel endete 15:16.


In einem stets knappen Spiel waren es oft die Torhüter beider Seiten, die ihr Team immer wieder im Spiel hielten und Großchancen vereitelten.

Beim TuS Raubling agierten sowohl Michael als auch Ferdinand sehr stark im Tor.


In der Offensive gelang es der Mannschaft, die von drei Spielerin der weiblichen D-Jugend verstärkt wurde, häufig gute Torchancen herauszuspielen.

Vor allem Jul gelang es durch gut getimte Läufe, die gegnerische Abwehr auszuhebeln und einige Tore zu erzielen.

Leider lud man die Gäste aus Übersee, durch einfache Ballverluste, immer wieder zu Kontertoren ein.


Hervorzuheben ist die Moral der gesamten Mannschaften, da sie gegen Spielende nochmal ein knappes Ergebniss herstellen konnte. Leider war das Glück diesmal nicht auf Seiten der Raublinger und Übersee konnte das Spiel mit einem Tor für sich entscheiden.


Dennoch zeigte die Raublinger D-Jugend sehr gute Ansätze, auf denen in den nächsten Spielen aufgebaut werden kann.

 

Es spielten: Ferdinand, Lukas, Alexander, Kassandra, Jul, Moritz, Korbinian, Lena, Philipp, Marie, Michael

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

D-Jugend mit Heimsieg

Am 20.01. lieferte TuS Raubling ein fesselndes Handballspiel gegen Traunstein, das mit einem knappen 22:20-Sieg für Raubling endete. Von Anfang an war die Partie hart umkämpft und zeichnete sich durch

Comments


bottom of page