top of page
ball-1930198_1920_edited_edited.jpg

Männliche C-Jugend kommt zu Hause unter die Räder

Zu Gast waren die Jungs aus Salzburg. Aufgrund der Kaderstarke mit jeweils 2 Auswechslern und der Körpergröße, hatte man meinen können es wird eine enge Kiste, allerdings kam es anders. Insgesamt war unser Spiel zu statisch und geprägt von mangelnder Bewegung. Einzig Louis konnte sich mit einigen guten Aktionen zu Torerfolgen durchtanken. Ernennens Wert war auch noch die Leistung unseres Torhüters Fabian, der keinen der 4 Versuche vom 7 Meter Punkt rein ließ. Leider konnten diesmal die jüngeren C-Spieler so gar nicht ins Spielgeschehen eingreifen und gaben dem Gegner mit einfachen Ballverlusten bzw. Fehlpässen reichliche Chancen zum Torabschluss.

Die Mannschaft wurde zudem von einigen D-Spielern unterstūtzt, welche eine solide Leistung im Rahmen ihrer Moglichkeit zeigten und das, obwohl diese schon zuvor ein Spiel hatten. Endstand 19:34 (10:19).

Nun gilt es für das Trainergespann die richtigen Schlüsse zu ziehen und diese im Training zu verbessern, damit man in den kommenden Spielen wieder Punkte einfahren kann.

 

Es spielten: Fabian (Tor), Jul, Ferdinand, Michael, Kilian, Louis (13), Finn, Samuel, Leonard (6)|

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

mC-Jugend erfolgreich gegen TV Bad Tölz

Was für ein Handballkrimi im letzten Heimspiel! TuS Raubling sicherte sich einen knappen 18:17-Sieg. Die Partie gestaltete sich von Anfang an ausgeglichen. Raubling konnte mit einer soliden Abwehr und

C-Jugend mit Niederlage gegen Tabellenführer

Das Handballspiel am 17.02. zwischen TuS Raubling und HSG Isar-Loisach endete mit einem deutlichen 21:33-Sieg für die Gäste. Die Anfangsminuten zeigten Kampfgeist, als Leo für Raubling ein 7m-Tor erzi

Comments


bottom of page