top of page
ball-1930198_1920_edited_edited.jpg

Herren gewinnen gegen HT München III


Vergangenes Wochenende kam es in der Raublinger Halle zum mit Spannung erwarteten ersten Heimspiel für die Herren des TuS in der Bezirksliga Saison 2023/24. Nachdem man letzte Woche gegen den einen Absteiger aus der Bezirksoberliga noch den Kürzeren gezogen hatte, wollte man dieses Mal gegen den anderen Absteiger den ersten Sieg der noch jungen Saison einfahren.

Vor gut gefüllten Rängen entwickelte sich

von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften einen großen Vorteil herausspielen konnte. Folgerichtig stand es nach den ersten 20 Minuten 10:10 unentschieden. Zum Ende der ersten Hälfte aber konnten sich unsere Herren erstmals leicht absetzten und so einen zwei Tore Vorsprung mit in die Kabine nehmen (15:13). Eine spannende zweite Hälfte war den Zuschauern und Akteuren also garantiert und auch nach der Pause blieb die Partie weiterhin auf Messers Schneide.


Mehr als zwei Tore Vorsprung konnten die Raublinger Herren nicht herausarbeiten (21:19, 42.) und im weiteren Verlauf des Spiels schlichen sich vermehrt einfache Fehler ins Offensivspiel des TuS ein, sodass es den Münchner Gästen gelang, eine viertel Stunde vor Ende auszugleichen (21:21). Nach einem taktisch klugen Timeout fanden die Raublinger aber wieder zurück in die Spur und konnten, beflügelt durch die enthusiastische Atmosphäre in der Halle, langsam, aber stetig davonziehen. Nach 60 Minuten stand so in einer äußerst fair geführten Partie ein 32:26 Heimsieg auf der Anzeigetafel, der die ersten zwei Zähler für den TuS bedeutete.


Nun gilt es den Schwung aus dieser Begegnung mitzunehmen, denn bereits kommenden Samstag geht es in Traunstein um die nächsten Punkte.

 

Es spielten: Schuster (Tor), Seidl (Tor), Eiber (Tor), Füssl, Stecker, Kippes Mi., Prommersberger, Beyer, Binder, Daxeder, Wendlinger, Margreiter, Lerch

Coach: Saldivar



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page